15. Worauf sollte man beim Kauf achten?

Worauf sollte man beim Kauf achten? - Ein Artikel von Maria Hanisch.

Die unterschiedlichen Preisangaben für Holzbriketts können aufgrund verschiedener Verpackungsgrößen durchaus irritieren. So kann das Gewicht einer Palette 480, 720, 960 bis hin zu 1000 Kilogramm ausmachen. Die meisten Händler informieren den Verbraucher über den Cent-Preis je Gewichtseinheit.

Deshalb schauen sie am Besten unter den Preisangaben nach der Grundpreisangabe. Vorsicht ist geboten bei Ware, die aus dem Ausland stammt. Solche Importe finden sich gehäuft unter den Holzbriketts-Angeboten wieder. Die Preise sind zwar verlockend günstiger als die von einigen regionalen Anbietern, fallen aber nicht selten durch mangelnde Brennqualität negativ auf, da nicht selten Brennstoffprüfungen gänzlich fehlen.

Achten Sie zudem auf äußere Erscheinungsmerkmale, die ein Indiz für die Qualität eines Produktes sein können. Sollten Sie abbröckelnde Sägespäne oder –mehl schon in der Verpackung erkennen, weist dies auf unzureichend gepresste Briketts hin. Riecht das Produkt unangenehm chemisch, wurde unter Umständen behandeltes Material für die Herstellung verwendet. Solche Holzbriketts haben in keinem Ofen etwas verloren.

Zudem sollten Sie sich die Ware genauer anschauen. Sind die Holzbriketts aufgequollen, wurden sie feucht gelagert. Holzbriketts mit hoher Restfeuchte im Material brennen schlecht und erzielen bei weitem nicht die gewünschte Heizkraft.

  1. Sparky - Öko-Anzündwolle in 1,5 kg Sack oder 1 kg Box
    Sparky Öko-Anzündwolle (4 kg / 6 kg / 9 kg)
    29,00 € / Vorratspack (7,25 €* / 1kg)
  2. Kienspan, Anzündholz im Beutel
    10 kg Kienspan, Kienholz, Anzündholz, Kienspäne (10 Pack)
    64,90 € / Vorratspack (6,49 €* / 1kg )
  3. LABU-Holzbriketts, "Das Neue". 10kg pro Gebinde.
    LABU-Holzbriketts - 10 kg Testpaket
    7,90 € / Paket (0,79 €* / 1 kg)
* Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten
© 2019 | LABU-Holzbriketts - Online-Shop der Holzwerke Ladenburger GmbH & Co. KG.